Jubiläumskonferenz 20 Jahre Deutsch-Asiatisches Programm

Im Mai 2014 kamen fast 40 Alumni aus Deutschland und Asien zusammen, um gemeinsam über die Zukunft des Journalismus zu diskutieren. Während der letzten zehn Jahre haben sich die Kommunikationsformen drastisch verändert - und damit auch der Journalismus in seiner traditionellen Form. Die sofortige Verbreitung von Nachrichten innerhalb der sozialen Medien, globaler Internetzugang, die Beteiligung der Öffentlichkeit - all diese Faktoren schaffen auch Herausforderungen für das Arbeitsumfeld vieler Journalisten. Das Fazit dieses lebhaften Treffens in Berlin: Veränderungen des traditionellen Modells dürfen nicht nur als Bedrohung wahrgenommen werden - sie bieten auch neue Möglichkeiten.

Teilnehmer der Konferenz "Challenges and Opportunities for the Media"
Teilnehmer der Konferenz "Challenges and Opportunities for the Media"
Teilnehmer der Konferenz "Challenges and Opportunities for the Media"
Gesamtansicht des Konferenzraumes bei der Konferenz "Challenges and Opportunities for the Media"
Teilnehmer der Konferenz "Challenges and Opportunities for the Media"
Teilnehmer der Konferenz "Challenges and Opportunities for the Media"